Absortech auf der FachPack 2019

Jedes Jahr erreichen Waren im Wert von rund 500 Milliarden USD den Endverbraucher nicht, weil sie beim Transport beschädigt werden. Dies ist eine Verschwendung von Ressourcen, die sich negativ auf das Ergebnis und die Nachhaltigkeit eines Unternehmens auswirkt. Eine der Hauptursachen für Schäden ist ein Feuchtigkeitsüberschuss während der Lagerung oder des Transports der Waren in Containern. Beim internationalen Transport wird ein ausreichender Schutz vor Feuchtigkeitsschäden ebenso wichtig wie eine gute Verpackung.

Ein Überschuss an Feuchtigkeit ohne ausreichenden Schutz kann zu Containerregen und bekannten Schäden wie Korrosion, beschädigter Verpackung und Etikette, Insektenbefall und schlechtem Geruch führen, um nur einige zu nennen.

Um das Bewusstsein für dieses Problem zu schärfen und zu zeigen wie Absortech Unternehmen dabei unterstützen kann, diese zu lösen, wird Absortech vom 24. bis 26. September auf der FachPack 2019 in Nürnberg vertreten sein.

Besucher können unser Team in Halle 7A Stand-Nr. 7A-549 treffen, oder vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Gebietsverkaufsleiter in Deutschland.

In diesem Jahr konzentriert sich die FachPack auf umweltfreundliche Verpackungslösungen. Absortech bietet Unternehmen eine umfassende Lösung für mehr Nachhaltigkeit. Wir tun dies mit einem schrittweisen Prozess, der Ihre Waren schützt, Ressourcen spart und teures Verschrotten und Aufbereiten von Waren vermeidet.

Weitere Informationen zu unserem Stand und unserem Angebot finden Sie auf der Webseite der Messe.

Möchten Sie ein Meeting buchen? Klicken Sie hier.

Absortech trifft die Verpackungsindustrie auf der PackEx India

Lesen Sie mehr

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Benutzererlebnis zu vermitteln. Weiterlesen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close